Browsing All Posts filed under »Gramsci/ Holz«

Tibor Zenker: Lenin oder Gramsci?

Oktober 8, 2012 von

5

von Tibor Zenker Zu Partei- und Organisationsfragen Es ist schon länger zur bizarren Mode der Revisionisten und Reformisten, der Liquidatoren und Antikommunisten geworden, den italienischen Kommunisten Antonio Gramsci als Kronzeugen gegen Lenin und den Kommunismus zu inszenieren. Dazu passt das altrömische Sprichwort: Qui asinum non potest, stratum caedit. – Denn um Lenin geht es nur […]

Gramsci für die Bolschewisierung der KP

Juli 24, 2012 von

1

… und was wir aus der Debatte lernen können Vortrag und Diskussion mit Dr. Hans-Peter Brenner am 14.7.12 in Stuttgart (Die UZ hat es abgelehnt, diesen Veranstaltungsbericht zu veröffentlichen.) 35 GenossInnen und FreundInnen konnten bei einer Veranstaltung der DKP Stuttgart und der DKP Baden-Württemberg einen hochspannenden (Bildungs-)Nachmittag über die Anforderungen an eine kommunistische Partei heute […]

Protest gegen den Missbrauch von Holz und Gramsci

Mai 12, 2012 von

0

Stellungnahme zur UZ vom 20.4.2012: 1. Wir protestieren entschieden dagegen, dass die „UZ“, “Zeitung der DKP“, zu einem Werbe- und Mitteilungsblatt des Genossen Leo Mayer und des Bezirks Süd-Bayern der DKP umgewidmet wird. Wenn diese Genossen etwas bewerben wollen, so steht ihnen dafür der Anzeigenteil der Zeitung zur Verfügung, aber nicht ihr redaktioneller Teil. 2. […]

Zur Eliminierung des marxistischen Parteiprinzips

April 22, 2012 von

2

Ein Brief von Robert Steigerwald Liebe Genossen, der Genosse Leo Mayer hat einen Aufsatz→   für die KP des Irak geschrieben und diesen der Redaktion der „Marxistischen Blätter“ und der „UZ“, ihrem Chefredakteur  geschickt. Ich bin dafür, diesen Aufsatz zu veröffentlichen, zumal er die Substanz der Konzeption Leo Mayers (und jener Genossen, die ihm dabei folgen) […]