21. Parteitag zu den Parteiauseinandersetzungen

November 26, 2016
von

Kommentare deaktiviert für 21. Parteitag zu den Parteiauseinandersetzungen

Vorbemerkung der Redaktion: Auf der 6. Parteivorstandstagung am 19./20. November wurde über den Umgang mit der sich als Fraktion formierten Parteiminderheit beraten. Wir halten es für sinnvoll, an die Beschlüsse des 21. Parteitags zu erinnern. Dort wurde mit deutlicher Mehrheit auch der ergänzende Initiativantrag beschlossen, der eine klare Beauftragung an den Parteivorstand enthält, seine Verantwortung […]

#42 Herausforderungen in Betrieb und Gewerkschaft

November 26, 2016
von

Kommentare deaktiviert für #42 Herausforderungen in Betrieb und Gewerkschaft

von Johannes Magel EDITORIAL Mit dem 20. und dem 21. Parteitag hat die DKP sich entschieden, ihre Existenzkrise, die sie nach der strategischen Niederlage der Jahre 1989/90 wie alle Parteien der kommunistischen Weltbewegung notwendigerweise durchlaufen musste, zu beenden. Sie hat sich entschieden, sich nicht in eine linkssozialdemokratische Partei zu verwandeln. Die rechte Parteiopposition war nicht […]

Wie weiter im Richtungsstreit in der DKP?

November 16, 2016
von

Kommentare deaktiviert für Wie weiter im Richtungsstreit in der DKP?

So oder so Wie weiter im Richtungsstreit in der DKP? von Johannes Magel Mit dem 20. und dem 21. Parteitag hat die DKP sich entschieden, ihre Existenzkrise, die sie nach der strategischen Niederlage der Jahre 1989/90 wie alle Parteien der kommunistischen Weltbewegung notwendigerweise durchlaufen musste, zu beenden. Sie hat sich entschieden, sich nicht in eine […]

Analytisches zur AfD

November 8, 2016
von

Kommentare deaktiviert für Analytisches zur AfD

Partei „Alternative für Deutschland“ – woher und wohin? Von Prof. Dr. Anton Latzo 1. Zur Lage Die Entwicklung der Gesellschaft und der Politik der BRD der Gegenwart ist unter anderem dadurch gekennzeichnet, dass der Zusammenhang zwischen imperialistischer Rolle und Politik und einer zunehmend autoritären politischen Entwicklung im Inneren immer deutlicher alle ökonomischen, politischen, sozialen und […]

Posted in: Antifa

Ausdruck der weltanschaulichen Krise der kommunistischen Weltbewegung

Juli 11, 2016
von

Kommentare deaktiviert für Ausdruck der weltanschaulichen Krise der kommunistischen Weltbewegung

Die Diskussion um den Klassencharakter der VR China (Langfassung – eine gekürzte Fassung des Textes ist in Heft #41 veröffentlicht.) von Thanasis Spanidis In der aktuellen innerkommunistischen Debatte scheint die mehrheitlich geteilte Position bezüglich des Charakters der VR China diejenige zu sein, derzufolge das bevölkerungsreichste Land der Welt nach wie vor auf sozialistischen Produktionsverhältnissen beruht […]

„Digitalisierung“

Juli 9, 2016
von

Kommentare deaktiviert für „Digitalisierung“

Werbebanner der Bundesregierung - www.digitale-agenda.de

Zur Entwicklung der Produktivkraft im gegenwärtigen staatsmonopolistischen Kapitalismus von Stephan Müller Olaf Harms rechnet zu Recht den Komplex „Digitalisierung der Arbeit“ zu den Themen, die die Arbeiterbewegung für eine längere Zeit vor Herausforderungen stellen wird und fordert auf, Grundpositionen dazu zu bestimmen [1]. Die folgenden Überlegungen sollen dazu beitragen, entsprechende Fragestellungen zu entwickeln – im […]

„Querfront“ – Rosstäuscher am Werk

Juli 9, 2016
von

Kommentare deaktiviert für „Querfront“ – Rosstäuscher am Werk

von Richard Corell „Unsere Parolen sind in Unordnung. Ein Teil unserer Wörter Hat der Feind verdreht bis zur Unkenntlichkeit.“ (B. Brecht, An die Schwankenden). Seit dem „Friedenswinter“ 2014/15 schlägt die Debatte um eine mögliche Unterwanderung von Volksbewegungen durch Rechte und Faschisten mal hohe mal noch höhere Wellen, wie mit dem Artikel „Formierte Gegenaufklärung“ [1]. An […]